oel-gas back
 

Kostenlose Wärme aus der Natur.

Die konventionelle Öl- oder Gasheizung ist noch immer eine der meist genutzten. Doch durch die konstante Preissteigerung der fossilen Energien hat sie einen durchaus schlechten Ruf bekommen, der ihr gar nicht zusagt. Mit neuster Brennwerttechnik heizen Sie ebenso sparsam, wie mit regenerativen Brennstoffen.

Bei der Verbrennung von Gas oder Öl entsteht Wasser, welches bei konventionellen Heizsystemen ungenutzt entweicht. Bei Heizanlagen mit Brennwerttechnik werden heiße Abgase durch spezielle Wärmetauscher so weit abgekühlt, dass der im Abgas enthaltene Wasserdampf kondensiert. Die dadurch freigesetzte, nutzbare Wärme wird dem Heizungswasser zugeführt. Der Nutzungsgrad der Brennwerttechnik ist um bis zu 15 % höher als herkömmliche, neue Heizungen. Die Vorteile der Brennwerttechnik liegen also auf der Hand: Sie sparen an Primärenergie, genauso wie an Kosten und entlasten zudem noch unsere Umwelt.